Nepal - Ein Lichtbildervortrag

Beeindruckende Pilgerorte, ein herrlicher Nationalpark und die Kulisse des mächtigen Himalayas beeindrucken jeden Besucher Nepals. Pfarrer Joachim Rönsch berichtet von seiner Reise– nicht nur aber auch zur Vorbereitung einer Studienfahrt der Evangelischen Erwachsenenbildung, die er im Oktober diesen Jahres begleitet.

Die tiefe Religiosität des Buddhismus und Hinduismus prägt das Denken der Menschen im Reich der Bergriesen. Die Berge Dhaulagiri, Annapurna & Co. sind eine grandiose Kulisse für die alten Königsstädte Patan, Bhaktapur und Kathmandu - allesamt zum UNESCO Weltkulturerbe gehörig - Diese lernen sie genauso kennen wie die Tierwelt im Chitwan-Nationalpark aus der Grenzregion zu Indien.

Gemeindezentrum der Erlöserkirche am Mittwoch 19. Februar 2020, 19.30 Uhr