Liebe Lesecafé-Freundinnen und Freunde,

wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen im August zwei ganz besondere Leckerbissen bieten können:

Summer Jazz mit Sanford Hinderlie

New Orleans war und ist eine stetig sprudelnde Quelle der Inspiration für die Welt des Jazz. Besonders die Piano-Musik hat hier eine lange Tradition, die sich immer wieder erneuert und weiter entwickelt. Eine der maßgeblichen Kräfte ist Sanford Hinderlie. Der Professor am Konservatorium der Loyola Universität New Orleans ist in den USA nicht nur als Pianist ein gefeierter Star, sondern auch als Komponist, sowie als Produzent für junge Jazz Musiker auf seinem eigenen Label STR Digital Records. Seine Kreativität und Virtuosität hören aber beim Jazz nicht auf, sondern gehen noch weiter mit Kompositionen für Filmmusik oder elektronischer Musik, die besonders bei Festivals in den USA sehr gefragt ist.

Sanford Hinderlie hat den Jazz auf eine neue Ebene gehoben, indem er traditionelle Elemente aufgriff und sie mit überraschenden Harmonien und Improvisationen durchlichtete. Immer hat der dabei den Zuhörer im Blick, in dem er neue Klangwelten erwecken möchte, die ihre eigenen Träume zum Klingen bringen.

Mittwoch, 3. August um 18:00 Uhr

 

Die Krimi-Cops: Böse Falle

Endlich gehen sie wieder in Knittkuhl auf Streife: Carsten „Casi“ Vollmer, Ingo „Inge“ Hoffmann, Carsten „Rösbert“ Rösler, Martin Niedergesähs, Klaus „Stickel“ Stickelbroeck.

Fünf tapfere Polizisten, die nicht müde werden, die Bürger vor den heimtückischen Angriffen der Langeweile zu schützen! Und das tun sie außerordentlich erfolgreich mit ihren herrlich verrückten, aber auch spannenden Büchern, von denen jetzt bereits das siebente erschienen ist. Es trägt den Titel „Böse Falle“, und ausgerechnet der gewiefte Kriminalhauptkommissar Struhlmann (genannt „Struller“) ist es, der in selbige gelockt wird und prompt auch tappt!

Er soll einen Mord begangen haben. Die Polizei ist ihm auf den Fersen, der oder die Killer ebenfalls - Struller muss untertauchen. Doch zum Glück ist Oma Jensen ein Bollwerk, und um den einarmigen Wirt Krake bildet sich eine Task Force der schrägen Art, inclusive Bertie Spurtmann, Ex-Praktikant Jensen und dem Ex-Kicker und Privatdetektiv Hartmann. Wird es ihnen gelingen, Struller zu retten? Bei ihrer Lese-Show lassen die Krimi-Cops ihre Zuschauer an ihren haarsträubenden Aktionen teilhaben, wie immer ganz plastisch mit Tatwaffe und verteilten Rollen, und wie immer der reinste Stresstest fürs Zwerchfell!

Mittwoch, 17. August um 18:00 Uhr

Für beide Veranstaltungen gilt: Eintritt hinterher und freiwillig.

 

Übrigens: Den Vortrag von Eugen Drewermann am 29. Juni können Sie jetzt auf dem youtube Kanal DIETER VOGELBUSCH ansehen. Hier ist der Link: youtu.be/adsn_WhH-ps

Herzliche Grüße, wir freuen uns schon sehr auf Sie,

Ihr Lesecafé-Team

im Evangelischen Gemeindezentrum Düsseldorf-Knittkuhl

Am Mergelsberg 3

Gabriele Hoffmann-Morawietz
Am Püttkamp 35
40629 Düsseldorf
Tel. 0211 66 58 12
mobil 0151 750 382 72