Wo bin ich?

 

 

Abendstimmung am Comer See – Fernweh – Wie lange wird es dauern, bis ich wieder mal da sein kann?

Gedanken, die sicher immer wieder so manchem kommen. Auf der anderen Seite nutzen jetzt viele hier das schöne Wetter, um mit der Familie oder Partnerin oder Partner oder auch in einer kleinen Gruppe Rad zu fahren oder zu Wandern.

Viele Fotos werden über die Messengerdienste ausgetauscht. Und oft wird gefragt: „Wo bin ich?“ Und dann kommen verschiedene Lösungsversuche.

„Wo bin ich – Wo bist Du?“, sind die Grundfragen der Bibel. Und die Antwort Gottes lautet: „Ich bin da, ganz nah bei Dir!“

(Pfarrer Frank Schulte, Kirchengemeinde Ratingen)